Hilfreiche Links für Betroffene und Angehörige

Deutsche Kontinenzgesellschaft e.V.

Die deutsche Kontinenzgesellschaft wurde im Jahr 1987 als gemeinnützige Organisation gegründet und hat sich die Förderung von Maßnahmen zur Prävention, Diagnostik, Behandlung und Versorgung der Harn- und Stuhlinkontinenz zum Ziel gesetzt.
 

Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V.

Der gemeinnützige Verein bietet Betroffenen, Angehörigen und Hilfesuchenden Informationen rund um das Thema Inkontinenz, die Möglichkeit sich auszutauschen und Öffentlichkeitsaufklärung zu betreiben.
 

Inkontinenz Selbsthilfe – IKS e.V.

Das Ziel des Vereins ist es, die Lebensumstände von Inkontinenz-Betroffenen und deren Angehörigen zu verbessern. Daher werden diese mit wichtigen Informationen versorgt, um ihr Selbstbewusstsein so zu stärken, dass die oftmals vorhandene Unwissenheit, Scham, Angst und Isolation reduziert wird.

Special-Harninkontinenz.de

Betreiber der Internetseite ist die Funke Mediengruppe. Auf diesem Portal finden Sie weiterführende Informationen rund um das Thema Inkontinenz.